IE Warning
Your browser is out of date!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Try Firefox or Chrome!
Back to top

Lehrerin in der Tradition Sri Kaleshwars

Jenniver

“Durch Sri Kaleshwar durfte ich Wunder erleben – die Wirksamkeit übernatürlicher Energie –, was die Grenzen meines Alltagsverstandes gesprengt und meine Seele wachgerufen hat. Swamis Lehren sind undogmatisch, tief und mir eine reiche Quelle der Inspiration. Durch die Sadhana konnte ich bereits viel Herzeleid und emotionalen Ballast auflösen und spirituelle Erfahrungen machen. Meine Dankbarkeit für Swamis Präsenz in meinem Leben geht tief und nimmt stetig zu. Ich wünsche mir, dass die Integrität der Palmblattinformationen und Meditationen sowie der Duft der Weisheitslehre – Swamis so eigene, poetische Art, über universelle Wahrheiten zu sprechen – erhalten bleibt. Mögen viele Menschen durch ihn inspirieren werden, zu praktizieren, ihr Seelenwissen zu aktivieren, ihr Bewusstsein zu erweitern und innerlich ‘frei’ werden.” – Jenniver

Jenniver begegnete Sri Kaleshwar zum ersten Mal im Januar 2006 und nahm seitdem an all seinen Programmen in Deutschland, Großbritannien, in der Schweiz und in Indien teil, in denen er Initiationen gab. In Kassel, Deutschland gestaltete sie über mehrere Jahre gemeinsam mit anderen Praktizierenden regelmäßige Begegnungsräume für Bhajans, Meditation und Puja. Ab 2009 lebte sie auf Sri Kaleshwars persönliche Einladung hin in Penukonda, Indien. Dort setzte sie ihre Sadhana und ihr Studium unter seiner direkten Anleitung fort und besuchte die Soul University (Seelenuniversität) bis zu Sri Kaleshwars Mahasamadhi in 2012. Sie arbeitete in verschiedenen Teams des Ashram Staffs für Sri Kaleshwar persönlich.

Im Ashram von Sri Kaleshwar konnte Jenniver Erfahrungen in der Leitung von Sadhana-Gruppen sammeln. Zurück in Deutschland erfüllt sie ihr Dharma seit Juni 2012 auf seinen Wunsch hin im Rahmen des von ihm gegründeten Dachs für seine Mission in Europa. Seit 2012 bis heute assistiert sie Tatyanna bei ihren Teachings, Satsangs und Retreats. Seit 2017 gibt Jenniver das Wissen und ihre Erfahrungen auch selbst im Rahmen der Soul University von Kaleshwar Europe weiter. Das aktuelle Curriculum der Soul University findest du [HIER]. Sie gibt Sai Shakti Energieübertragungen, Shaktipat und spirituelle Beratung in Einzelbegegnung. Jenniver führt ferner energetische Haus-Clearings durch.

Musik spielt in Jennivers Leben eine wesentliche Rolle und das Bhajansingen – gesungenes Gebet – sind für sie ein wichtiger Kanal, das Göttliche zu verehren und in einen direkten inneren Dialog zu gehen.

Spirituelle Ausbildung

Jenniver praktizierte zu Lebzeiten ihres Meisters Sri Kaleshwar unter seiner direkten Anleitung. Begleitend lernte sie bei erfahrenen Senior LehrerInnen in dieser Tradition in Deutschland und Indien und absolvierte die Soul University (Seelenuniversität) in Penukonda, Indien. Jenniver wurde von Sri Kaleshwar autorisiert, Sai Shakti Heilung zu praktizieren, Vorträge zu halten, Satsang zu geben und Meditationen anzuleiten. Darüber hinaus autorisierte er sie, fortgeschrittene Wissenssysteme und Meditationsprozesse zu lehren und zu begleiten.

Kontaktdaten & Erreichbarkeit

Jenniver Maya Gebhardt
86733 Alerheim
Einzelsitzung buchen HIER
Email: info@kaleshwar.eu

Ethische Grundlage

Der Kreis der Kaleshwar LehrerInnen fühlt sich der Einhaltung dieser ethischer Richtlinien verpflichtet: [Teacher Ethics]